Kontakt

 

 

Adresse:

pds GmbH

Mühlenstr. 22-24

27356 Rotenburg

 

Tel.:  +49(0) 4261 855-302

Fax.: +49(0) 4261 855-371

Mail: info@pds.de 

 

 

19. April 2018|Autor: Sarah Tietjen|

Haustec.de Leserwahl: pds Software zum Produkt des Jahres 2018 gekürt

Zum ersten Mal fand die Leserwahl des Fachportals haustec.de statt. In neun Kategorien stimmten rund 2.000 Teilnehmer für ihre Favoriten ab. Wir freuen uns, mit unserer pds Software der Gewinner in der Kategorie "Software & Apps" zu sein! 

 

 

 

 

So lief die haustec.de Leserwahl 2018 ab

Zum ersten Mal hat das Fachportal für Gebäude- und Fassadentechnik haustec.de seine Leser über ihre Lieblingsprodukte und die wichtigsten Innovationen im Jahr 2018 abstimmen lassen. Insgesamt standen bei der Leserwahl neun Kategorien zur Auswahl, in denen ein Gewinner gekürt werden sollte: "Kälte, Klima & Lüftung", "Bad, "Installation", "Heizung", "Fassade",  "Messtechnik", "Betriebsausstattung", "Photovoltaik" und "Software & Apps" 

 

Für uns stand schnell fest: Da müssen wir mitmachen! Nachdem wir unsere Bewerbung einreichten, startete also die fünfwöchige Onlineabstimmung über die Favoriten der haustec.de Leser in ihrem beruflichen Alltag. Insgesamt gaben rund 2.000 Personen ihre Stimme bei dieser Leserwahl ab.

Anfang April erhielten wir vom Veranstalter der Wahl die Information, dass die pds Software siegreich in der Kategorie "Software & Apps" geworden ist. Die Freude war sehr groß und wir konnten wenige Tage später den Preis in Empfang nehmen. 

 

Die Preisverleihung fand am 10. April 2018 in Nürnberg auf der IFH/Intherm Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und Erneuerbare Energien statt.  Sarah Tietjen, Head of Marketing von pds, und André Lorenz, Prokurist und Sales Manager der pds GmbH, nahmen die begehrte Urkunde und den Preis mit großer Freude entgegen. Wir danken den Haustec.de Lesern für ihre Wertschätzung und das entgegengebrachte Vertrauen in die pds Software!

 

 

 

1
1

Das ist neu in 2018 - unsere Bewerbung

Der besondere Fokus der haustec.de Leserwahl 2018 lag bei der Wahl auf den neuen Produkthighlights im Jahre 2018. Gesagt, getan - also beschrieben wir in der Bewerbung drei unserer neuen Features aus dem Jahr 2018:

 

 

 

Das Unternehmen immer dabei: pds Portal

Seit Beginn des Jahres 2018 steht mit pds Portal ein digitales Tool für unsere Kunden zur Verfügung, welches ausgewählte Prozesse der pds Software vollkommen unabhängig vom genutzten Endgerät zugänglich macht. Dabei ist es egal, ob Sie pds Portal von Ihrem lokalen PC, vom Android-Tablet oder vom IPhone öffnen - Sie benötigen lediglich einen aktuellen Internetbrowser. Im pds Portal werden folgende Prozesse digital abgebildet: 

 

 

  • Unternehmenskennzahlen: Mit pds Portal können Sie von unterwegs Ihre Unternehmenskennzahlen prüfen. Spezielle BI-Auswertungen ermöglichen es Ihnen, zum Beispiel beim Frühstück oder unterwegs auf Geschäftsreise Ihre Projekte und Ihr Unternehmen zu überblicken.
  • Stundenerfassung: Projektbeteiligte Mitarbeiter können, ähnlich wie bei unserer App pds Zeit, mit pds Portal ihre Arbeitsstunden erfassen. Gleichzeitig sehen die Mitarbeiter auch bei Ihren digital erfassten Stunden, ob diese bereits von der Lohnbuchhaltung geprüft und gegebenenfalls korrigiert wurden. So können Ihre Mitarbeiter selber prüfen, wie mit ihren erfassten Arbeitsstunden umgegangen wurde.
  • Telefonbuch der pds Software: Mal eben schnell die Geschäftspartner von unterwegs anrufen oder verschiedene Kunden zu aktuellen Projekten anrufen - dabei unterstützt Sie pds Portal. Die Integration des Telefonbuchs aus der pds Software ermöglicht es, dass Sie Ihre Kundendaten immer im Zugriff haben und bequem und einfach Anschriften, Ansprechpartner oder die Telekommunikationsdaten aufrufen können. 

 

Noch in diesem Jahr werden weitere Funktionen in pds Portal integriert, zum Beispiel eine Archivsuche, Aktivitäten aus dem CRM und eine mobile Rechnungsfreigabe.

 

 

 

Schnell und einfach Adressen erfassen: Der digitale PersonenSync

Der digitale PersonenSync spart Ihnen wertvolle Arbeitszeit im Anlegen von Adressen Ihrer Geschäftspartner. Mit dieser smarten Lösung sparen Sie einige Klicks im täglichen Arbeitsablauf: Nachdem Sie einen Unternehmensnamen und die Postleitzahl angegeben haben und den Button für den PersonenSync betätigt haben, durchsucht die pds Software für Sie verschiedene Adressdatenbanken und schlägt Ihnen anschließend neue Datensätze zur Übernahme in die Software vor. In sekundenschnelle werden so vollständige Unternehmendaten Ihrer B2B-Kontakte angelegt.

 

Ein weiterer Vorteil: Wenn Sie eine Adresse mit dem digitalen PersonenSync angelegt haben, wird diese Adresse Teil eines automatischen Adressupdates. Sobald eine Veränderung der Anschrift, z.B. eine Umfirmierung oder ein Umzug, bekannt wird, können Sie über die pds Software eine Datenaktualisierung starten. Damit legen Sie Adressen in Rekordzeit an und sorgen gleichzeitig für eine immer aktuelle Adressdatenbank Ihrer B2B-Kontakte. Verfügbar ist dieses Feature seit dem Release 3.14.

 

 

 

Intelligent und Prozessorientiert: Die digitale Rechnungsverarbeitung

Die digitale Rechnungsverarbeitung der pds Software kann Ihnen helfen, rund 30 % der Arbeitszeit (und damit auch der Kosten) in Ihrem Eingangsrechnungsprozess zu sparen. So funktioniert's: 

Die Eingangsrechnungen erreichen Ihr Unternehmen auf verschiedenen Wegen, zum Beispiel per Post oder per Mail. Damit der Prozess der digitalen Rechungsverarbeitung starten kann, werden diese Dokumente an ein bestimmtes E-Mail-Postfach weitergeleitet - im Fall der Eingangsrechnung per Post hilft Ihnen hierbei ein Scanner oder die Kamera eines handelsüblichen Smartphones weiter. Dieses vorab definierte Postfach wird von der pds Software überwacht. Sobald hier eine Eingangsrechnung eingegangen ist, prüft die pds Software mittels einer leistungsstarken Texterkennung die Inhalte dieser Rechnung. Wenn eine Rechnung eines neuen Lieferanten eintrifft, überprüfen Sie die vorgeschlagenen Daten und bestätigen diese durch einfaches Anklicken. Bereits beim zweiten oder dritten Mal erkennt unsere Software dank künstlicher Intelligenz die Rechnungsdaten vollkommen automatisch, sodass die Eingangsrechnung nach digitalem Eingang in Ihrem Unternehmen automatisch mit einem Buchungsvorschlag im Rechnungseingangsbuch landet. 

 

Hier wird nun die zuständige Einkaufsabteilung eingetragen, welche anschließend in der pds Software die Rechnung in der Freigabe- und Prüfübersicht erhält. Die für die Freigabe und Prüfung der Rechnung zugeordneten Mitarbeiter öffnen nun die Rechnung und sehen bereits beim Öffnen des Vorgangs den Rechnungsbeleg. Die Bestellung wird verknüpft und die fachliche Freigabe erfolgt. Nun erhalten die Mitarbeiter Ihrer Buchhaltung eine Information und können die Rechnung zur Zahlung anweisen. Während des gesamten Prozesses sehen Sie jederzeit in der pds Software, welcher Mitarbeiter gerade für die Bearbeitung der Eingangsrechnung verantwortlich ist. 

 

Zusammengefasst lässt sich also sagen: Die digitale Rechnungsverarbeitung hilft Ihnen, einen einfachen und jederzeit nachvollziehbaren Prozess im Umgang mit Eingangsrechnungen zu erschaffen. Die künstliche Intelligenz der Software übernimmt für Sie das Erfassen der Rechnung, sodass Ihre Mitarbeiter Ihre Arbeitszeit nicht mehr für das Abtippen einer Eingangsrechnung verwenden müssen. Das kann bis zu 30 % der Arbeitszeit sparen. 

 

 

 

 

Kontakt

 

 

Adresse:

pds GmbH

Mühlenstr. 22-24

27356 Rotenburg

 

Tel.:  +49(0) 4261 855-302

Fax.: +49(0) 4261 855-371

Mail: info@pds.de 

 

 

Partnerschaften

1
1
1
1

Auszeichnungen

1
1
1
1

© 2018  pds GmbH | Mühlenstrasse 22-24, 27356 Rotenburg  | +49 4261 855-302 | Impressum | Sitemap | Datenschutz