Kontakt

 

 

Adresse:

pds GmbH

Mühlenstr. 22-24

27356 Rotenburg

 

Tel.:  +49(0) 4261 855-302

Fax.: +49(0) 4261 855-371

Mail: info@pds.de 

 

pds in sozialen Netzwerken

 

03. April 2019|Autor: Maita|

Den Zukunftstag Revue passieren lassen

Letzte Woche Donnerstag war ein ganz besonderer Tag für 17 Mädchen und Jungen im Alter von 10-14 Jahren, welche einen Tag lang ins Berufsleben schnuppern durften. Womöglich war der Eine aufgeregter als die Andere, doch eine Gemeinsamkeit hatten alle Kinder: Sie waren gespannt, was sie an diesem Tag erfahren würden. Das Orga-Team, bestehend aus den Azubis Jan, Nicolas, Malte und Peter, sowie unseren dualen Studenten Joshua und Sven haben sich im Vorfeld einige Male getroffen und ein cooles Programm zusammengestellt. Damit auch du dir vorstellen kannst, wie der Zukunftstag bei pds ablief, haben wir hier eine kleine Zusammenfassung für dich.

 

9 Uhr:
Donnerstag, 28.März, 9 Uhr – Start des Zukunftstages 2019. Die Mädels und Jungs warteten am Empfang auf die verantwortlichen Azubis und Studis. Nun gingen alle zusammen in einen vorbereiteten Raum, in dem eine Präsentation über pds auf die neugierigen Kinder wartete. Doch bevor der Tag richtig starten sollte, stand eine Vorstellungsrunde auf dem Programm, um mehr übereinander zu erfahren. Als nächstes sollte ein Überblick über den Alltag bei pds stattfinden. Und wie konnte dies anschaulicher dargestellt werden, als mithilfe einer Powerpoint-Präsentation zum Mitlesen sowie dem Darstellen von Bildern zum besseren Verständnis. So konnte jeder Einzelne Informationen über die Abteilungen und Aufgabenbereiche anhand eines Praxisbeispiels erfahren. Hierbei wurden natürlich auch die Produkte und Dienstleistungen von pds miteinbezogen.

 

10 Uhr:

Damit die einzelnen Teilnehmer mehr miteinander zusammenarbeiten können, wurden Gruppen eingeteilt. Und schon ging es ans Eingemachte.

Die erste Gruppe versuchte sich zuerst bei einer Aufgabe zum Programmieren. Das Ziel dabei: Ein Marienkäfer musste einen Parcours absolvieren und möglichst viele Kleeblätter einsammeln. Im Anschluss wartete Nicolas, um mit den Kindern einen Computer zusammenzubauen.

Die anderen Gruppen konnten sich mit dem Gebäude und einzelnen Mitarbeitern bekannt machen. Alles unter dem Thema Schnitzeljagd bei pds. Doch wie kann man sich das vorstellen? Bevor es los ging bekamen die Kinder ein unausgefülltes Kreuzworträtsel mit Fragen rund um pds. Um auf die richtigen Antworten zu kommen, war es Aufgabe, jeweils einen bestimmten Mitarbeiter/ eine bestimmte Mitarbeiterin im Haus zu suchen und diese zu befragen. Fragen wie: „Welches Getränk wird bei pds am häufigsten getrunken?“ oder „Wie heißt die Abteilung, in der programmiert wird?“ galt es zu beantworten.

 

 

 

12:15 Uhr:

Zeit für die Mittagspause! Und was könnte es Besseres geben als Pizza?!

 

13:15:

Gut gestärkt und voller Energie ging es weiter im Programm. Diejenigen, die vor dem Mittag beim Programmieren bei Peter, Malte und Joshua waren, machten sich nun auf den Weg, um die Fragen der Schnitzeljagd zu lösen. Und im Gegenzug hierzu probierten sich die restlichen Kinder am Programmieren und Computer zusammenbauen. Nach 2:15 Stunden versammelten sich alle wieder im Raum.

 

 

 

15:30:

Ein Tag voller neuer Eindrücke neigte sich dem Ende zu. In der letzten halben Stunde wurden Feedbackbögen ausgeteilt und von den Kindern ausgefüllt. Was haben die Azubis und Studis gut gemacht und wobei gibt es noch Verbesserungspotential?

Um 16 Uhr warteten schon einige Eltern auf ihre Kinder, um von dem Tagesablauf zu erfahren.

 

Fazit des Orga-Teams:

„Wir haben uns sehr gefreut, dass sich so viele interessierte Mädchen und Jungen angemeldet haben. Es war für uns eine schöne Erfahrung, ihnen pds und unsere Arbeitsabläufe ein Stückchen näher zu bringen. Und wer weiß, vielleicht sehen wir den Einen oder Anderen ja nochmal wieder.“

Ein Beitrag von Maita

Vorheriger Beitrag
05. März 2019

Azubi? Das war einmal...

Nach der Ausbildung ist vor der Ausbildung. Getreu dem Motto, frage ich mich, wie es nach der Ausbildung bei pds weitergeht und was sich ändert. Um ein paar Einblicke zu bekommen, habe ich (Jan-Niklas) mich mit Jesko, einem ehemaligen Azubi und nun frisch ausgelernten Fachinformatiker für Systemintegration zusammengesetzt und mich für euch informiert.

Nächster Beitrag
10. April 2019

Organisiere dir deine Zukunft als Kaufmann/-frau für Büromanagement

Das Organisieren und genaue Arbeiten fällt dir besonders leicht? Wenn du dem zustimmen kannst, dann ist der Beruf Kaufmann/-frau für Büromanagement ein passender Beruf für dich. Als Kaufmann/-frau für Büromanagement hast du einen zukunftssicheren Beruf und kannst vielseitig und somit in vielen Bereichen des Unternehmens eingesetzt werden. Doch was erwartet dich hier bei pds und welche Fähigkeiten solltest du mitbringen? In diesem Beitrag gebe ich, Vivien, Auszubildende im 2. Lehrjahr, dir die wichtigsten Informationen zum Beruf im Überblick.

Kontakt

 

 

Adresse:

pds GmbH

Mühlenstr. 22-24

27356 Rotenburg

 

Tel.:  +49(0) 4261 855-302

Fax.: +49(0) 4261 855-371

Mail: info@pds.de 

 

pds in sozialen Netzwerken

 

Partnerschaften


 

Auszeichnungen


 


© 2019  pds GmbH | Mühlenstrasse 22-24, 27356 Rotenburg  | +49 4261 855-302 | Impressum | Sitemap | Datenschutz