News zu pds Software und Apps
01. September 2020|Autor: Maita Beglau|

Mit pds Cloud das Handwerk digital erleben

Wie können wir unseren Arbeitsalltag erleichtern? Welche Tools und Möglichkeiten gibt es, die uns unterstützen? Welche Chancen bietet die voranschreitende Digitalisierung?

 

All dies sind Fragen, die sich Handwerksbetriebe stellen müssen, um effektiv arbeiten zu können. Neben Microsoft 365 gehört unter anderem auch das Arbeiten mit der Handwerkersoftware in der Cloud zum Modern Workplace. Immer mehr Handwerksbetriebe sehen die Mehrwerte, welche durch die Cloud entstehen. Doch wir beobachten auch Betriebe, die bezüglich der Datensicherheit noch immer zweifeln. Im Folgenden möchten wir dieses Thema aufgreifen und Ihnen zeigen, wie sicheres Arbeiten in der Cloud gewährleistet wird und welche Vorteile sich dadurch ergeben.

„Unser On-Premise-Server gelangt schnell an seine Leistungsgrenzen.“  Diese Situation und die Folgen hiervon kennen Sie sicherlich – wenn nicht, stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie haben einen neuen Server gekauft. Dieser verfügt über hohe Speicherkapazitäten, welche fast schon überdimensioniert sind. Ihr Betrieb läuft erfolgreich. Wenige Monate oder Jahre später verändert sich die Situation: Ihre Mitarbeiterzahl ist gestiegen und durch die fortschreitende Digitalisierung nutzen Sie die eingesetzten Softwarelösungen intensiver. Die Konsequenz: Ihr Server befindet sich nun an der Leistungsgrenze und Sie stehen vor der erneuten Investition in einen Serverkauf. Auf Dauer kann dies zur arbeitsintensiven und teuren Angelegenheit werden.

Mithilfe des Betriebs in der pds Cloud stehen Ihnen im Gegensatz dazu nahezu unbegrenzte Kapazitäten zur Verfügung. Das bedeutet, dass Ihr Server per Knopfdruck passgenau erweitert werden kann, entsprechend Ihrer Geschäftsstrukturen. Aufwendige und kostenintensive Ausbau- und Wartungsarbeiten entfallen.

Stichwort Ausbau- und Wartung: Das pds Cloud Team bietet Ihnen permanente Wartung und Optimierung Ihrer IT. Wir übernehmen beispielweise das Durchführen von Updates Ihres Betriebssystems, damit Sie bestmöglich gegen Cyberangriffe geschützt sind. Zudem sorgen tägliche Backups dafür, dass Sie keine Datenmengen verlieren.

Hochverfügbare Speichersysteme sorgen dafür, dass Sie Ihre Daten immer im Zugriff haben. Dies kann mithilfe von paralleler Speicherung auf mehreren Festplatten gewährleistet werden. Hiermit nicht genug: Das Caching sorgt dafür, dass der gesamte Datenbestand im Hintergrund geladen wird, auch wenn dieser nicht direkt benötigt wird. Sie arbeiten also mit erheblich schnelleren Zugriffszeiten. Die Stromversorgung der pds Cloud ist mehrfach gesichert und verfügt über eine Notstromanlage. Gleichzeitig profizieren Sie von einer redundanten Internetverbindung sowie von einer Klimatisierung in Heiß- und Kaltluftzonen. Letzteres hat den Vorteil, dass die eingesetzten Server die maximale Leistungsfähigkeit erreichen.

Doch wie sieht es mit Maßnahmen für Ihre Datensicherung aus? Hier sorgen der Diebstahlschutz und eine Zutrittskontrolle mit Protokollierung für maximale Sicherheit. Gleichzeitig ist das Rechenzentrum TÜV-zertifiziert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden regelmäßig auf die Anforderungen eines sicheren Rechenzentrumsbetriebes geprüft. Verschiedene Brandabschnitte, ein Brandfrüherkennungssystem und die Brandmeldestelle, welche direkt mit der örtlichen Feuerwehr verbunden ist, sorgen zusätzlich für Ihre Datensicherheit.

Die Produkte der pds Cloud verbessern Ihre Liquidität. Die mit dem Kauf eines Servers verbundenen hohen Kosten entfallen durch die monatlichen Mieten für die Leistungen in der Cloud. Ihnen steht mehr Geld zur Verfügung, mit dem Sie andere Projekte fördern können.

Das war ein kurzer Überblick über das Thema „Sicherheit und Vorteile der pds Cloud“. Für weitere Informationen sehen Sie sich gerne unsere Cloudbroschüre an. Diese können Sie über den Downloadbutton im rechten Bereich der Website herunterladen.

 

Was denken Sie? Kann das Arbeiten in der pds Cloud zum Vorteil für Ihre Handwerksbetrieb werden? Oder haben Sie noch weitere Fragen? Teilen Sie uns gern Ihr Feedback mit! Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen: +49 (0) 4261 855 302 über unser Kontaktformular oder per Mail an cloud@pds.de.

Vorheriger Beitrag
24. August 2020

Anwendertipp August 2020: Funktionsweise der Displayansicht

In diesem Anwendertipp erfahren Sie, wie Sie Positionen und Ebenen ein- sowie ausblenden, damit Sie jederzeit den Überblick über Ihre Angebote behalten.

Nächster Beitrag
07. September 2020

Varianten kalkulieren über das Festschreiben

Kennen Sie schon den Anwendertipp #20?

In diesem Anwendertipp erfahren Sie, wie Sie verschiedene Varianten Ihrer Kalkulation erstellen, ohne dabei die Ursprungsversion zu verändern.

Kontakt

 

 

Adresse:

pds GmbH

Mühlenstr. 22-24

27356 Rotenburg

 

Tel.:  +49(0) 4261 855-302

Fax.: +49(0) 4261 855-371

Mail: info@pds.de 

 

pds in sozialen Netzwerken

 

Support und Beratung via Teamviewer

Partnerschaften


 

Auszeichnungen


 


© 2020  pds GmbH | Mühlenstrasse 22-24, 27356 Rotenburg  | +49 4261 855-302 | Impressum | Sitemap | Datenschutz