News zu pds Software und Apps
18. Januar 2021|Autor: Sarah Tietjen|

Podcast: Digitalisierte Prozesse im Handwerk

Ausschreibungen für Angebote? GAEB ✓ Preisanfragen und Bestellungen? UGL ✓ Eingangsrechnungen? ZUGFeRD ✓  Die Liste an Schnittstellen für digitale Prozesse im Handwerk ist lang und kann beliebig fortgeführt werden.

 

Doch starten wir einmal von vorne und lösen den Blick von der Technik und den Namen der Schnittstellen: Wie läuft so ein digitaler Prozess in Handwerksunternehmen ab? Wie ist der Status Quo im Handwerk? Welche konkreten Handlungsansätze gibt es? In unserer zweiten Podcast-Folge mit Thorsten Moortz sprechen Bastian Kohlmeyer und Susanne Vital aus dem Product Management der pds Software über genau dieses Thema. Hören Sie einmal rein!

 

35:54 Minuten – in dieser Zeit sprechen wir gemeinsam mit Thorsten Moortz über digitale Prozessabläufe im Handwerk: Vom Eingang einer Ausschreibung über den Einkauf bis zum digitalen Versenden der Ausgangsrechnung. Die Folge haben wir Ihnen am Ende dieses Blogbeitrags direkt verlinkt.

 

Diese Punkte wurden im Podcast unter anderem besprochen:

 

  • Ausschreibungen und Leistungsverzeichnisse digital bearbeiten (02:51)
  • Preisanfragen beim Großhandel bzw. Lieferanten: E-Commerce im Handwerk (06:00)
  • Die Projektakte als digitaler Bauordner (08:25)
  • Preisverhandlung und Bestellung, Wareneingang und Lieferschein: Fortsetzung E-Commerce (12:20)
  • Kommunikation mit Lieferanten und Kunden (18:00)
  • Lieferavis, Wareneingang inkl. Kontrolle vor Ort, Lieferschein: Fortsetzung E-Commerce (19:45)
  • Digitale Eingangsrechnungen und Rechnungsprüfung (22:10)
  • Lagerentnahmen für Bauprojekte (26:00)
  • Projektabschluss: Ausgangsrechnungen digital versenden (28:40)
  • Blick in die Zukunft (31:40)

 

Sie sind neugierig geworden? Dann hören Sie einmal rein. Sie finden den Podcast auf Spotify, Apple Podcast, Deezer sowie auf der Website von Thorsten Moortz. Oder Sie spielen ihn direkt hier über unsere Website ab.

Über dieses Format: Thorsten Moortz ist Vortragsredner, Strategieberater und Coach rund um die Digitalisierung in Handwerksbetrieben. Bereits seit 1989 berät er Unternehmen von 1 bis 1000 Mitarbeitern. In seinem Podcast „Handwerks-Impulse“ berichtet er bereits seit 2016 über verschiedenste Themen aus dem Handwerk: Mal alleine und mal mit Gästen aus Unternehmen rund um die Baubranche. Die aktuellen Schwerpunkte des Podcasts liegen in den Bereichen Mitarbeitersuche und Mitarbeiterbindung, Strategien gegen Internetvergleiche und Preisverfall, Ertragssteigerung pro Auftrag, höhere Auftragsquoten, Digitalisierung im Handwerk und die Verbesserung der Organisation. Lange Zeit war er der einzige Podcast für das Handwerk in Deutschland mit mittlerweile über 100 Folgen. Alle Episoden finden Sie zum kostenlosen Reinhören unter https://www.handwerk.live/podcast/ sowie auf ApplePodcast, Spotify und Deezer:

 

Link zu Spotify

Link zu Deezer

Link zu Apple Music

Link zur ersten Folge (So entwickeln wir Software für das Handwerk)

Vorheriger Beitrag
13. Januar 2021

Wachstum durch digitale Geschäftsprozesse und eine passgenaue Software: pds bei GEBRÜDER PETERS

Bereits im Jahr 1903 wurde in Ingolstadt von den Brüdern Karl und Hans Peters ein Geschäft zur Ausführung elektrischer Licht- und Kraftanlagen gegründet. Seitdem ist viel passiert: Schon 1920 versorgte das Unternehmen rund 80 Ortschaften mit Elektrizität – im Laufe der folgenden Jahre entwickelte sich das Unternehmen zu einem Komplettanbieter in den Fachbereichen Elektro- und Versorgungstechnik, Gebäudemanagement, MSR und Stahlbau weiter. GEBRÜDER PETERS beschäftigt heute an sieben Standorten über 800 Mitarbeiter. Seit über 20 Jahren wird diese Erfolgsgeschichte durch Software aus dem Hause pds begleitet.

Nächster Beitrag
19. Januar 2021

Anwenderbericht Hoth Tiefbau GmbH & Co. KG

Die Hoth Tiefbau GmbH & Co. KG mit Hauptstandort in Buchholz in der Nordheide zählt zu den führenden Anbietern im Kabel- und Rohrleitungsbau des norddeutschen Raumes. Mit über 60-jähriger Erfahrung arbeiten insgesamt über 500 Mitarbeiter täglich an Projekten für die regionale Versorgungswirtschaft. Unterstützt wird die Hoth Tiefbau GmbH & Co. KG, welche über 10 Standorte verfügt, von pds Software aus der pds Cloud sowie der pds Lager App. Im Interview berichten Heiko Braun (Geschäftsführung), Olaf Huber-Beuss (Leiter Rechnungswesen) und Frank Haage (Leiter technische Abteilung) über den Einsatz der digitalen Lösungen von pds und geben einen Ausblick auf die kommenden Schritte in der Digitalisierung Ihres Betriebes.

Kontakt

 

 

Adresse:

pds GmbH

Mühlenstr. 22-24

27356 Rotenburg

 

Tel.:  +49(0) 4261 855-302

Fax.: +49(0) 4261 855-371

Mail: info@pds.de 

 

pds in sozialen Netzwerken

 

Support und Beratung via Teamviewer

Partnerschaften


 

Auszeichnungen


 


© 2020  pds GmbH | Mühlenstrasse 22-24, 27356 Rotenburg  | +49 4261 855-302 | Impressum | Sitemap | Datenschutz