News zu pds Software und Apps
29. April 2020|Autor: Maita Beglau|

E-POST integriert in die pds Software

Nun ist es offiziell: pds ist 2020 zertifizierter Partner der Deutschen Post durch die Integration der neuen E-POSTBUSINESS API in der Handwerkersoftware.

Welchen Mehrwert bietet die E-POST für Sie als pds Anwender?

Sie erstellen in der pds Software Ihre Vorgänge und übergeben diese elektronisch an die E-POST. Diese kümmert sich um die physikalische Zustellung Ihrer Vorgänge. So sparen Sie sich das Drucken, Kuvertieren, Frankieren und Versenden. Ja, Sie haben richtig gehört. Ihnen entfallen 4 Arbeitsschritte.

Gehen wir das Ganze an einem Beispiel durch:

Sie haben ein Projekt bei Ihrem Kunden erfolgreich durchgeführt und die Arbeiten sind abgeschlossen. Letzter Schritt ist die Rechnungserstellung, welche Sie in der pds Software vornehmen. Anstatt die Rechnung auszudrucken, übermitteln Sie diese direkt an E-POST.

Zur besseren Nachvollziehbarkeit stellen wir Ihnen eine E-POST Info in der pds Software zur Verfügung. Hier befindet sich die Historie Ihrer an E-POST versendeten Dokumente. Sie sehen Informationen über den Bearbeitungsstatus bei der E-POST in Kombination mit Informationen zu Ihrem Vorgang.

Das Modul E-POST ist kostenlos und im Standard der pds Software enthalten. Sie schließen einen Vertrag mit der E-POST und hinterlegen Ihre Zugangsdaten in den Firmeneinstellungen. Schon kann es losgehen.

Vorheriger Beitrag
02. April 2020

Anwendertipp April 2020: Funktionsweise des Navigators

Nächster Beitrag
06. Mai 2020

Anwendertipp Mai 2020: Kalkulation via Karteikarte

Kontakt

 

 

Adresse:

pds GmbH

Mühlenstr. 22-24

27356 Rotenburg

 

Tel.:  +49(0) 4261 855-302

Fax.: +49(0) 4261 855-371

Mail: info@pds.de 

 

pds in sozialen Netzwerken

 

Support und Beratung via Teamviewer

Partnerschaften

Auszeichnungen


© 2022 pds GmbH | Mühlenstrasse 22-24, 27356 Rotenburg  | +49 4261 855-302 | Impressum | Sitemap | Datenschutz